next release !
*New Release / Seasons of Electronics V1

Out Now!*
releases / 2005 - 2017
Pic not found!

shop
shop durchsuchen:


info / themen
neueste themen
FUTRONIK STRUCTURES ...
*New Release / V.A. ...
*New Release / ± Th...
ELECTRAUMATISME Web-...
Oldschool Mix-Tape 07
heisseste themen
Petition Gegen di... [19]
ELECTRAUMATISME W... [13]
Virtuelle Musikst... [13]
*New Release / Va... [13]
Release / ± The ... [12]
neueste artikel
SAM Broadcaster | Tu...
Bandcoaching grafisc...
HOFA Plugins / Intel...
Lernkurs "Hands On W...
Musikverträge : Der...
Musikverträge : Der...
Lernkurs "Hands On C...
Musikproduktion mit ...
Wichtige Adressen fu...
Lernkurs "Hands On S...
Musikverträge : Der...
eure Rechte und Pfli...
Was ist CC?
was ist die GVL ?
was ist die GEMA und...
support us!
enter an amount to donate:
¤

why donate?
online information
  • besucher online:3
seiten info
besucher: 1559944
website online: 2268 tage
687 besucher am tag
Protected by Copyscape DMCA Takedown Notice Search Tool
BLACK I.P STUDIO » Hardware/Software » Software
 Thema drucken
Virtuelle Musikstudios ( DAW´s )
DJ-Harder
blackipstudio-recordings.com/images/articles/daws.gif
 
DJ-Harder
Ableton Live 9


blackipstudio-recordings.com/images/articles/Ableton-Live-9-DAW.jpg


Musik aufnehmen, produzieren und auf die Bühne bringen. Ideen verwirklichen, in Echtzeit verändern und beim Spielen jedes Detail festhalten.

Wenn Sie bereits mit anderer Musiksoftware gearbeitet haben, werden Sie eine der beiden Ableton-Live-Perspektiven sofort wiedererkennen: In der Arrangement-Ansicht läuft die Zeit von links nach rechts, und die Spuren liegen übereinander.

Doch Live enthält auch die einzigartige Session-Ansicht: ein übersichtliches Raster zum Aufnehmen und Abspielen musikalischer Ideen und Phrasen. Weil die Session-Ansicht nicht-linear ist, können Sie Ihre Ideen in beliebiger Reihenfolge aufzeichnen und wiedergeben – und dabei immer im Takt bleiben. Fast alles in Live geschieht in Echtzeit: Sie können Instrumente und Effekte einfügen, austauschen oder entfernen, Lives flexibles Routing anwenden und vieles mehr – ohne dabei jemals die Musik anzuhalten.

Live 9 ist in drei Editionen erhältlich: Intro, Standard und Suite. Die Editionen haben einige Funktionen gemeinsam, doch Standard und Suite liefern viele zusätzliche Möglichkeiten, Instrumente, Packs und Effekte.

Dies sind die gemeinsamen Funktionen aller Editionen von Live 9:
  • Die einzigartige Session-Ansicht ermöglicht schnelles, intuitives Komponieren und gibt Ihnen auf der Bühne Freiheit zu improvisieren.
  • Mehrspur-Aufnahmen höchster Qualität: bis zu 32 bit/192 kHz
  • Nicht-destruktive Bearbeitung mit unbegrenztem Widerrufen
  • Umfassendes MIDI-Sequencing von Software- und Hardware-Instrumenten
  • Warping und Time-Stretching in Echtzeit
  • Unbegrenzt viele Instrumente, Audio- und MIDI-Effekte im Projekt
  • Gruppen-Spuren
  • VST- und AU-Schnittstelle
  • Taktartwechsel
  • Mehrere Automations-Spuren
  • Spuren einfrieren
  • Automatische Latenzkompensation für Plug-Ins
  • Fernsteuerung über MIDI mit automatischen Zuweisungen
  • MIDI-Ausgabe an Hardware-Synthesizer
  • MIDI-Clock/-Sync
  • ReWire
  • Unterstützt Multicore- und Multiprozessor-Systeme
  • Unterstützt WAV-, AIFF-, MP3-, Ogg-Vorbis- und FLAC-Dateien



Quelle : www.ableton.com
Bearbeitet von DJ-Harder am 18-08-2014 10:51
 
DJ-Harder
Cubase 7.5


www.steinberg.net/uploads/pics/C75_CA_75_Generic_Header_04.jpg


Cubase basiert auf fast drei Jahrzehnten Entwicklungserfahrung im Hause Steinberg und vereint aktuelle Spitzentechnologie mit unübertroffener Audioqualität. Höchste Softwareergonomie und flexible Tools machen Steinbergs Flaggschiff-DAW zur idealen Lösung für professionelle Anwender mit hohen Ansprüchen. Daher ist Cubase das System der Wahl für einige der erfolgreichsten Musiker dieses Planeten, vom Hip Hop Produzenten bis zum Filmkomponisten.

Die Entwicklung des computerbasierten MIDI Sequenzers ist eine der großen Pionierleistungen der Firma Steinberg und Tools wie der Key-Editor, der Drum-Editor oder der Score-Editor gehören seit Jahren zu den essentiellen Werkzeugen der modernen Musikproduktion. Mit bahnbrechenden Innovationen wie VST Expression 2 oder der neuen Akkordspur hat Steinberg den MIDI Bereich ständig weiterentwickelt, so dass Cubase heute über das leistungsstärkste MIDI Feature Set aller Zeiten verfügt.

Key-Editor

Der leistungsstarke Key-Editor ist das ideale Werkzeug für Komponisten und Songwriter, um Melodien und Akkorde einzuspielen, musikalische Ideen festzuhalten und komplexe Kompositionen auszuarbeiten.

  • Intuitive Bedienung: Eingeben, Transponieren und Bearbeiten von MIDI-Noten und Akkorden sowie Ausarbeiten von nuancenreichen Klangverläufen mit Hunderten von MIDI Controllern.
  • Inspector-Bereich: Schneller Zugriff auf alle wichtigen MIDI-Funktionen und Einstellungen.
  • Note Expression Integration: Geben Sie Artikulationen direkt im Key-Editor ein und bearbeiten Sie diese individuell für jede einzelne Note Im Kontext bearbeiten: Editieren Sie MIDI-Parts im Projektfenster, um sie noch besser an andere Spuren anzupassen.


Noten-Editor

Der Noten-Editor ist eine komplette Notationsumgebung und ermöglicht die Darstellung von Musikstücken als Partitur mit allen hierfür notwendigen Symbolen und Gestaltungsmitteln. Fügen Sie Songtexte und Spielhinweise ein, erstellen Sie Schlagzeugnoten, Gitarrentabulaturen oder Lead Sheets. Seit Version 7.5 enthält der Noten-Editor zudem alle MIDI-Funktionen des Key-Editors. So haben Sie immer alle Tools zur Hand, wenn Sie diese benötigen.

  • Professionelle Notationsumgebung für Notensatz und Notendruck
  • Über 100 Notationssymbole
  • MusicXML Import und Export
  • MIDI Meaning Feature übersetzt Notationssymbole in MIDI-Parameter
  • VST Expression 2 Integration


Schlagzeug-Editor

Der Schlagzeug-Editor wurde speziell für intuitives Drum-Sequencing entwickelt. Mit wenigen Klicks lassen sich Beats, Rhythmen und Grooves erzeugen und individuelle Drum-Maps für jedes Instrument anlegen. So finden Sie immer die perfekte Schlagzeugbegleitung für Ihren Song.

List Editor

Der Listen-Editor gibt Ihnen schnellen Zugriff auf alle MIDI-Event eines Parts. Dank des nützlichen Anzeigefilters finden Sie schnell die gesuchten Events und können Werte mittels numerischer Eingabe präzise ändern. Eine große Zeitersparnis bei komplexen MIDI Arrangements.

VST Expression 2

VST Expression Maps sind eine extrem intuitive Lösung für die Arbeit mit verschiedenen Instrumenten-Artikulationen und Dynamikanweisungen, ideal für Nutzer professioneller Orchester-Libraries. Dank VST Expression Map Unterstützung lassen sich die Artikulationen direkt im Key-Editor oder im Noten-Editor komfortabel bearbeiten.

VST Expression 2 beinhaltet außerdem die revolutionäre Note Expression Technologie, die es ermöglicht, einzelne Noten mit verschiedenen Controllern zu belegen und ganz neue kreative Möglichkeiten für anspruchsvolle Klassik-Arrangements oder experimentelle elektronische Musik bietet.

Akkordspur

Die globale Akkordspur ermöglicht ein projektübergreifendes Arbeiten mit Akkorden und ein einfaches Transponieren und Harmonisieren Ihres gesamten Songs. MIDI- und VariAudio-Spuren reflektieren automatisch jeden harmonischen Wechsel, der in der Akkordspur notiert wurde. Auf Basis intelligenter Stimmführungsregeln sorgt Cubase für harmonisch korrekte und wohlklingende Akkordfolgen.

Chord Assistant

Mit Cubase 7 müssen Sie kein musikalisches Genie sein, um beeindruckende Harmoniefolgen zu komponieren. Der leistungsstarke neue Chord Assistant hilft Ihnen bei der Erstellung von stimmigen Akkordfolgen – von einer einfachen Pop-Begleitung bis zur hochkomplexen Jazz-Kadenz. Sie suchen die perfekte Bridge? Geben Sie einfach den ersten und den letzten Akkord ein und wählen Sie aus den Vorschlägen den schönsten Übergang aus.

VST Instrument (T)Rack

Die Instrumentenspuren in Cubase unterstützen mehrere Ausgänge für einzelne Instrumente und können von jeder MIDI-Spur oder jedem MIDI-Kanal gespeist werden. Wird ein neues Instrument in das Rack geladen, wird im Projektfenster automatisch eine neue Instrumentenspur angelegt und umgekehrt. Das Instrumenten-Rack beinhaltet VST Quick Controls für jedes Instrument, so dass Sie Instrumente und Sounds schnell verändern können.

Record

Die herausragende Audioqualität und die vielen komfortablen Recording-Funktionen machen Cubase zu einem perfekten System für Audioaufnahmen aller Art − vom schnellen Festhalten eines Gitarrenriffs bis zu professionellen Mehrkanal-Aufnahmen im Studio. Dabei kombiniert Cubase die Möglichkeiten von High-End Konsolen perfekt mit den Vorteilen einer modernen Software-Lösung.

Die Steinberg Audio-Engine

Die preisgekrönte Audio-Engine ist das Markenzeichen von Steinbergs Music Production System und sogt für höchste Audioqualität in professioneller 32-Bit Floating Point Auflösung und einer Sample Rate von bis zu 192 kHz. Die Audio-Engine von Cubase 7 ist außerdem voll surroundfähig. Jeder Bus und jede einzelne Spur kann aus bis zu sechs einzelnen Kanälen bestehen – die perfekte Architektur für einen 5.1 Surround Mix.
  • Vorbildliches FX Handling: Nehmen Sie Effekte mit dem Signal zusammen auf oder setzen Sie diese ausschließlich für das Monitoring ein Perfekt für umfangreiche Recording Setups: Übersichtliche Ordnerspuren, individuell anpassbare Spuransichten und frei wählbare Spurfarben Unkompliziertes I/O Handling: Schnelles Einrichten von Eingangs- und Ausgangsbussen und rasches Umschalten zwischen verschiedenen I/O Setups
  • Rückwirkende Aufnahme: Nehmen Sie „nachträglich“ bis zu 1 Minute Audiomaterial auf, das während im Stop-Modus oder während der Wiedergabe eingegangen ist
  • Re-record Mode: Um den Take sofort zu wiederholen, drücken Sie während einer Aufnahme den Aufnahmeknopf erneut und die Aufnahme startet von der gleichen Position, mit demselben Vorzähler und denselben Metronomeinstellungen

Audio Engine / Control Room

Der Cubase Control Room ist eine einzigartig leistungsstarke Recording und Monitoring Umgebung mit vier Studio-Bussen für individuelle Submixe, Talkback-Funktion, separatem Metronom-Bus, vier Monitor-Setups und vielem mehr. Damit bietet Cubase alle Möglichkeiten von High-End Hardware-Mischkonsolen. Mit den Control Room Funktionen von Cubase erstellen Sie individuelle Kopfhörermixe für Musiker und Sänger, schalten mit nur einem Klick zwischen verschiedenen Lautsprecher-Setups um und integrieren mühelos bis zu sechs externe Audioquellen wie Tape, CD oder DVD. Dank der integrierten Talkback-Funktion können Produzenten und Toningenieure direkt mit den Musikern in jedem der angeschlossenen Studios kommunizieren.


Quelle : www.steinberg.net
Bearbeitet von DJ-Harder am 28-12-2014 19:31
 
DJ-Harder
Cakewalk Sonar X3 / Studio / Producer


blackipstudio-recordings.com/images/articles/sonar_x3_le_for_free.jpg


Geben Sie sich nicht mit Standard ab.

Es gibt keine Grenzen für Ihre Kreativität. Warum sollten Sie also weniger von Ihrer DAW erwarten? Ganz gleich ob Sie ein aufstrebender Künstler oder ein etablierter Produzent sind, SONAR X3 ist vollgepackt mit weltklasse Audio-Tools, die entwickelt wurden, um Ihrer Kreativität gerecht zu werden.

Kreieren Sie Musik jedes Genres mit innovativen und wegbereitenden Instrumenten, Effekten und kreativen Werkzeugen. SONAR X3 lässt Sie sich, dank der preisgekrönten Skylight-Oberfläche, nahtlos in Ihre Produktionsumgebung integrieren. Wechseln Sie in einem Augenblick vom Recording zum Editing und zum Mixing und wieder zurück. Produzieren Sie glasklare Tracks dank der 64-Bit Audio-Engine mit doppelter Präzision und laden Sie diese direkt auf YouTube und SoundCloud hoch. Mit SONAR X3 können Sie all dies tun ohne Spuren-Begrenzung, sowohl Audio als auch MIDI und Plugins, bei Verwendung der aktuellsten Technologien wie vollständige VST3 Unterstützung, Multi-Touch Interface und Gobbler Cloud Save.

Wir haben das moderne Studio neu definiert :

[ Die wichtigsten Features ]
  • Aufnehmen und arbeiten mit unbegrenzten Audio- und MIDI-Spuren
  • Mixen mit unbegrenzten Effekten, Sends und Bussen
  • Nahtloses arbeiten in allen Produktionsschritten dank der Skylight- Oberfläche
  • NEU! Skylight Interface Verbesserungen und Farbanpassungen
  • NEU! Überarbeitete Take-Lanes für noch besseres Arbeiten mit verschiedenen Takes
  • NEU! Vollständige VST3-Unterstützung für Synthesizer und Effekte
  • Aufnehmen und abmischen mit der 64-Bit Audio Engine mit doppelter Präzision
  • NEU! Speichern Sie ihre Projekte direkt in der Gobbler® Cloud
  • NEU! Erweiterte Video Unterstützung inklusive YouTube Export

  • Erstellen Sie Beats auf einfache Weise mit dem Step Sequencer
  • Spielen und triggern Sie Loops in Echtzeit via Matrix View
  • Wählen Sie ihren Guitar-Sound mit der Overloud TH2 SONAR Amp-Simulation
  • NEU! Erstellen Sie realistische Drum Grooves mit dem Session Drummer 3
  • Produzieren Sie mit 12 mitgelieferten Instrumente inklusive der Studio Instruments Suite
  • Editieren Sie mühelos Audio und MIDI dank Smart Tool und Smart Grid
  • Multi-Touch Unterstützung auf Touch-fähigen Windows 8 Geräten
  • Mixen wie ein Profi mit einer vollständigen Mixing Konsole mit integriertem EQ
  • NEU! Mixen Sie mit der viel gelobten Sonitus:fx Suite
  • NEU! 27 mitgelieferte Effekte inklusive der Essential Suite und der Classic Creative Suite
  • Machen Sie ihren Song radio-tauglich mit dem Boost 11 Peak Limiter
  • Teilen Sie ihre Musik auf SoundCloud, Facebook, Twitter, und jetzt auch YouTube
  • Benötigt Windows 7 oder Window 8

Hier gehts zu einer kostenlosen Version (X3 LE / FULL)blackipstudio-recordings.com/images/web/download7.png


Quelle : Cakewalk.com
Bearbeitet von DJ-Harder am 18-08-2014 12:41
 
DJ-Harder
EnergyXT 2


www.energy-xt.com/images/energyXT_overview.png


Ultra-Portable Music Production und Recording-Software für Windows, Mac und Linux, voll portabele und komplette Musikproduktions Suite mit ReWire-Energizer-Funktion. Die schnelle und flexible Export-Funktion liefert Audio-Tracks auf einer professionellen Umfeld wie Logic oder ProTools. Sauber-Hosts und Sauberkontrollen ReWire-kompatible Anwendungen wie Reason oder Ableton Live sind Ideal für DJs, Produzenten und Musiker aller Stilrichtungen. Erstellen, Speichern, Exportieren und spielen Sie Ihre eigenen Musik-Projekte auf dem mitgelieferten 2 GB extra Hochgeschwindigkeits-USB-Flash-Laufwerk, auf der Festplatte Ihres PC's oder mobilen Speichermedien. Das Programm ist auf dem mitgelieferten USB-Flash-Laufwerk vorinstalliert sodas sie Ihre Songs überall mit hinnehmen können. Dies garantiert geringe Ladezeiten Ihrer Aufnahmem und Produktionen von Techno, House, Hip-Hop, R & B, Rock oder Pop-Titel. Es bietet High-Performance 32bit/192kHz Vollduplex-Audio-Engine mit ASIO-Unterstützung, 32 Ein-und Ausgänge, WAV, AIF, MP3, REX2 und MIDI-Dateiformate, VST portiertload energyXT als VST-Plug-in in jeder VST-Host-Software Ihrer Wahl (nur Windows).

Ultra-flexible Audio / MIDI-Engine unterstützt Time-Stretching-, Automatisierungs-und MIDI-Learn Funktion für Sequencer, Mixer und Plug-Ins. Soft-Mixer mit nahezu unbegrenzte Kanäle für Audio-, MIDI-, Effekt-Returns und Untergruppen, Vollständig konfigurierbare virtuelle FX / Synth-Rack, ideal für Live-DJ, Keyboard oder Gitarre Aufführungen, Native Drumcomputer und Synthesizer / Sampler plus volle Unterstützung VSTi, On-Board-FX-Prozessoren für EQ, Reverb, Chorus und mehr, mit voller Unterstützung für VST-Effekte erweitern Ihre möglichkeiten. Erstellen, Speichern und Laden Sie Ihre eigenen Loops und Licks Bibliotheken auch im Xtc-Format, unter anderem durch Instrument / Plug-In-Parameter-Einstellungen. Eine Tabbed Docking-Schnittstelle für VST-Plug-In sorgt für redaktionelle Bildschirmnutzung und die Bedienung des Layouts ist ergonomisch optimiert. Multi-Language Quick Start Guide,Skinnable oder optimierte Benutzeroberfläche und Intuitive Drag-and-Drop-Operation von Sounds, Loops, Effekte und Software-Instrumente führen Sie direkt dorthin wo Sie sein wollen.
Besuchen Sie auch die umfassende Online-Bibliothek an der Skin xt-User-Community.

Hier gehts zu einer kostenlosen Freeversionblackipstudio-recordings.com/images/web/download7.png

Quelle : www.energy-xt.com
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:12
 
DJ-Harder
Logic Pro X

images.apple.com/euro/logic-pro/a/generic/images/index_hero_gallery_intro.png

Logic Pro X hat eine elegante Benutzeroberfläche mit nur einem Fenster. Editoren, Datei‑Browser, Symbolleisten und Audiosteuerungen werden nach Bedarf einfach ein- und ausgeblendet. Du kannst Spuren hinzufügen und Patches auswählen. Audio oder Loops durchsuchen und importieren. Deine Sounds feintunen. Comps für mehrere Takes aufnehmen und bearbeiten. Drummer anweisen, mehr Fills zu spielen. Akkorde und Texte auf deinem Lead‑Sheet eingeben. Und einen Mix für hunderte Spuren automatisieren. Alles zentral an einem Ort, ohne in mehreren Fenstern zu navigieren.

Bei Logic Pro X ist nicht nur der Look neu. Es kommt auch mit neuen Optionen, die du bisher nicht hattest. Du kannst damit arbeiten wie immer, mit der vollen Power und Leistungstiefe von Logic Pro. Und neue Ideen kannst du jetzt schneller und einfacher ausprobieren, dank eines verbesserten Sets von Steuerungen. Die fortschrittlichen Tools kannst du an deinen persönlichen Arbeitsstil anpassen, um deinen Workflow auf deinen kreativen Prozess abzustimmen.

Das neue Design macht es leichter, effektiv zu arbeiten. Oben im Hauptfenster werden jetzt die Transportsteuerungen angezeigt. Du kannst schnell die Sounds durchsuchen und mehr Sounds aus der Sound-Bibliothek hinzufügen, die du praktischerweise gleich neben anderen spurbezogenen Steuerungen findest. Mit den optischen Hilfslinien lassen sich Regionen mühelos ausrichten und bearbeiten. Der Tuner ist jetzt reaktionsschneller, genauer und mit nur einem Klick zugänglich. Und durch das automatische Sichern ist deine Arbeit immer geschützt. Du willst wissen, wie etwas funktioniert? Beweg den Zeiger einfach über einen beliebigen Teil der Oberfläche, schon erfährst du es. Für mehr Informationen reicht ein Tastendruck, um den passenden Abschnitt aus dem Benutzerhandbuch aufzurufen.

Um Sessions besser zu organisieren, kannst du mehrere zusammengehörige Spuren, zum Beispiel alle Gesangs- oder Drum-Tracks, in ein neues Spurformat zusammenfassen, das Track Stack heißt. Ein Track Stack kann auch für das schnelle Submixing an einen neuen Aux‑Kanal gesendet werden. Oder erstelle mit Track Stacks satte, mehrschichtige oder geteilte Instrumente, die du einfach verwalten, speichern und erneut verwenden kannst. Track Stacks lassen sich jederzeit für mehr Übersicht einklappen oder für mehr Kontrolle aufklappen.

Zusätzliche neue Features auf Spurebene fügen noch mehr Funktionalität hinzu. Wähle eine Spur als Groove-Master für den Song aus. Dann bestimme, welche anderen Spuren sich am Timing des Masters orientieren sollen. Mit der neuen Arrangierspur lassen sich Strophen, Überleitungen und andere Elemente eines Songs schnell bewegen oder löschen. Da die Steuerungen für Lautstärke, Panorama und Send direkt im Spur-Header verfügbar sein können, lassen sich Spuren schnell anpassen, bevor sie für die weitere Bearbeitung an den Mixer gesendet werden.

Der Mixer ist noch intuitiver und erlaubt es, Tracks schneller abzumischen. Plug-Ins auswählen, öffnen, schließen,
umgehen oder neu anordnen – all das geht ganz einfach mit der Maus, ohne Sondertasten zu drücken. Und Channel-Strips zeigen dir auf einen Blick nützlichere Informationen an. Die Menüs für Plug-Ins und Routing wurden neu angeordnet, so wird der Signalfluss besser dargestellt. Eine neue Anzeige für die Pegelreduktion hilft dabei, die dynamische Verarbeitung im Blick zu behalten. Die Anzeige ist nicht segmentiert und zeigt die Pegelwerte präziser und in besserer Auflösung an.

Übersichtlichkeit und Funktionalität des Notations-Editors wurden verbessert. Das neue spurbasierte Design macht
es leichter, Noten auf Spuren mit mehreren Regionen zu sehen und zu bearbeiten. Auch Noten in Loop-Bereichen
werden angezeigt. Und leere Notenlinien füllen die Bereiche zwischen den Regionen aus, sodass man leichter die
Orientierung in einem Projekt behält. Die Darstellung „Wrapped“ nutzt den verfügbaren Platz optimal und passt die Notenlinien immer dynamisch an, sodass sie der Fenstergröße entsprechen. Das neue Design des Editors für das Zeilenformat zeigt im Vorschaufenster, wie sich neue Einstellungen auswirken – bevor du sie anwendest. Und mit neuen Tabsymbolen fürs Bending bei Saiteninstrumenten kannst du genau festlegen, wie weit eine Saite nach
unten gezogen werden soll.

Musik bereitzustellen ist einfacher als je zuvor. Du kannst Songs direkt aus Logic Pro auf deinem SoundCloud
Account teilen. Und über die Medienübersicht deine Logic Pro X Inhalte nahtlos in Final Cut Pro X oder andere
Apple Apps bewegen. Neu ist die Unterstützung für das MusicXML Format. Damit lassen sich Notationen mit
Markierungen und Verzierungen komplett intakt in andere Notationsprogramme übertragen.


Quelle : www.apple.com
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:06
 
DJ-Harder
Metro / Metro LX / Metro SE / V. 6.2


www.sagantech.biz/images/home.jpg


Metro, ein Studiosequencer der Softwareschmiede Sagen Technologies, kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Das fällt gleich beim Start auf, denn da sieht man noch GUI-Elemente, die an MacOS 9 erinnern. Doch dies sind nur Äusserlichkeiten, denn die inneren Werte sind beachtlich.

Quelle : sagantech.com
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:06
 
DJ-Harder
MuLab 5

mutools.com/pics/mulab/perspective-screenshot.png

MuLab ist eine Qualitätsmusikanwendungfür OSX und Windows, die Ihren Computer in ein vollständiges Musikstudio verwandeln! MuLab überwältigt Sie mit einem komplexen Funktionen, in dem Sie versinken werden .
MuLab ist ein anwenderfreundliches rockfestes musikalisches Werkzeug .

  • Creates, records, edits and plays multi-track audio & MIDI.
  • Flexible tracks and sub-tracks support audio, MIDI and automation parts.
  • Easy modular architecture.
  • Top-quality uncompromised sound engine.
  • Multi-core CPU support.
  • Automatic mono/stereo handling.
  • Advanced integration between composer and sound engine.
  • Automation parts let you easily automate any parameter in the modular tree structure, even the deepest nested ones.
  • Effective support for slicing and recycling sampled drum loops.
  • Streamlined and versatile mixing desk.
  • Option for modular routing of all mixer signals resulting in ultimate flexibility.
  • Integrated world-class synths, samplers and effects.
  • MuSynth workhorse synth/sampler.
  • MuDrum workhorse drum module featuring combined virtual analog & sample sounds and integrated sub-mixing.
  • Includes the MuSampla, MuPad and MultiSampla sample players.
  • Mix freely and limitless MUX modules and VST plug-ins.
  • Modulate any VST parameter with any of the MUX modulators like LFO, ADSR, Multi-Point Envelope, ...
  • Deep modular editing lets you build your own synths and effects, including nice front panels.
  • Includes hundreds of inspiring instruments and effect presets.
  • Easy preset file management.
  • Top-quality support for audio & MIDI VST plug-ins.
  • ReWire Master.
  • Multi-session support.
  • Template sessions.
  • Streamlined user-friendly interface and workflow.
  • Integrated Multi-Functional Browser.
  • Extensive drag-drop support.
  • Multi-monitor support.
  • Plays on Mac OSX and Windows.


Quelle : mutools.com
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:08
 
DJ-Harder
PreSonus Studio One 2.6


www.presonus.com/uploads/studioone/media/images/s1-19(1).jpg


Innovative Audio-Recording- und MIDI-Sequenzer-Software für Mac und PC mit übersichtlicher Ein-Fenster-Philosophie; Content- und Plug-In-Verwaltung bequem per Drag & Drop, modernste Audio-Engine mit 64-Bit-Fließkomma, automatische I/O-Konfigurierung bei Verwendung aktueller PreSonus FireWire-Audio-Interfaces, kompatibel mit jedem ASIO-, Windows-Audio- oder CoreAudio-fähigen Audio-Interface, Echtzeit-Time-Stretching und -Resampling, QuickTime-VideoPlayer zur Soundtrack-Erstellung und Nachvertonung, umfangreiche Mix-Automation, VST2-, VST-3, AU und Rewire-Unterstützung, automatische Latenzkompensation, mächtige und vollständig integrierte Mastering-Suite, 27 Native Effects™ Plug-Ins (64-Bit), 4 virtuelle Instrumente, Software-Bundle mit mehr als 4 GB an Software, Loops und Samples von Drittanbietern im Lieferumfang.

Hier gehts zu einer kostenlosen Freeversion (PreSonus Studio One Free 2.0) blackipstudio-recordings.com/images/web/download7.png


Quelle : www.presonus.com
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:12
 
DJ-Harder
Reaper 4.5


www.reaper.fm/siteimages/ss_v4_fp.jpg
www.reaper.fm/screenshots4/layouts.gif


Das erstklassige Mischpult Reaper ist sehr gut zum Aufnehmen, Bearbeiten und Abspielen von Audio-Dateien geeignet.
Reaper steht als Akronym für Rapid Environment for Audio Prototyping and Efficient Recording und ist ein umfangreicher Audio-Editor vom Schlage Cubase und Co. Die Software kommt mit den bekanntesten Audio-Formaten zurecht kommt und bietet Unterstützung für die weit verbreiteten VST-Plug-ins. Sie können Musikstücke mixen, Klangeffekte hinzufügen oder die Abspielgeschwindigkeit verändern. Die Aufnahmefunktion erlaubt es, sämtliche Audio-Signale festzuhalten und auf der Festplatte abzuspeichern. Dafür stehen Ihnen eine unbegrenzte Anzahl an Soundspuren bereit.

Quelle : www.reaper.fm
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:14
 
DJ-Harder
Steinberg Sequel 3


www.steinberg.net/fileadmin/redaktion/2010_Relaunch/Products/Sequel/Stage_Visuals/Sequel_3_Stage_Visual.jpg


Sequel 3 hat alles, was du brauchst, um deine musikalischen Ideen hörbar zu machen und eigene, professionell klingende Songs zu produzieren. Dabei ist die Bedienung so einfach und selbsterklärend, dass du ohne Vorkenntnisse sofort loslegen kannst. Trotzdem bietet Sequel 3 massig professionelle Studiotools, die man von einer Einsteiger-Workstation nicht erwarten würde.

Top Features

  • All-In-One Musikstudio zum Komponieren, Aufnehmen, Abmischen und Performen deiner Musik
  • Intuitives Bedienkonzepts im übersichtlichen „One-Window-Design“
  • Mehr als 5000 Loops und Sounds in allen angesagten Musikstilen
  • HALion Sonic SE, Groove Agent ONE und VST Amp Rack SE für virtuelle Musikproduktion in höchster Studioqualität
  • Professionelle Audioeffekte – Hol' das Beste aus deinem Mix heraus
  • One-Click-Tempoerkennung – ideal für eigene Remixe
  • Performance Mode für schnelles Arrangieren und amtliche Live-Acts

  • Nutzung mit praktisch jedem Hardware-Controller oder Keyboard möglich, leichtes Einrichten dank Controller Learn Funktion
  • Professionelles Time Stretching und Pitch Shifting basierend auf dem élastique Pro Algorithmus
  • Multi-Take Recording für stressfreie Aufnahmesessions
  • Schnelles und übersichtliches Verwalten und Vorhören von Sounds und Loops mit der integrierten MediaBay
  • VST 3 Unterstützung zur Einbindung von Effekt-PlugIns und VST-Instrumenten
  • Plattformübergreifende Kompatibilität mit Windows und Mac OS X


Von der ersten Idee zum nächsten Hit

Mit Sequel verwandelt sich dein Mac oder PC in ein gewaltiges Musikstudio: Synthies, Drum-Sets, Gitarren-Amps und Effektpedale stehen für deine Songs bereit. Schnapp dir einfach deinen Laptop, nimm ihn mit in den Proberaum, recorde deine Band und gib den Songs zuhause den letzten Schliff. Sequel stellt dir für alle typischen Studioaufgaben, wie etwa das Anpassen des Songtempos oder das Pitchen und Stretchen von Audiomaterial, die passenden Tools zur Verfügung. Oder benutze die integrierten Effekte, um abgedrehte eigene Sounds zu erschaffen. Verbinde Sequel mit deinem MIDI-Controller oder –Keyboard und du hast ein vollwertiges Live-Setup, um auf der Bühne immer neue Varianten deiner Songs zu performen. Sequel 3 ist eine echte All-in-One-Lösung zum Komponieren, Aufnehmen und Performen deiner eigenen Songs und ein perfekter Start für deine
Musikerkarriere.

Musikmachen mit hohem Spaßfaktor

Mit Sequel kannst du so richtig abrocken und jammen bis deine Finger wund sind. Schick deine Gitarre durch die virtuellen Verstärker, Gitarrenboxen und Effektpedale von VST Amp Rack SE und du wirst überrascht sein, wie fett deine Riffs auf einmal klingen. Ein weiteres Feature mit dem du jede Menge Spaß haben wirst, ist die automatische Tempo-Erkennung. Remixe deine Lieblingssongs oder nutze das gewaltige Potential dieser Funktion, um Mixtapes aus den vergessenen Schätzen deiner Musiksammlung zu erstellen. Für den amtlichen Groove steht die Beat Page bereit. Mit Groove Agent ONE und Beat Designer programmierst du spielerisch druckvolle Beats, mit denen du jeden Dancefloor zum kochen bringst. Sequel bietet eine einzigartige Kombination aus leistungsstarken Profi-Funktionen und einer kinderleichten Bedienung. So kannst du dich voll und ganz auf das konzentrieren, was am meisten Spaß macht: Deine Musik.

Ein Profi-Studio im Laptop

Sequel 3 ist mit über 5000 Loops und Sounds vollgepackt, so dass du sofort nach der Installation mit dem Musikmachen anfangen kannst. Spiele eine Hookline, füge eine Bassline hinzu und verpasse dem Ganzen mit einem atmosphärischen Flächensound noch mehr Tiefe – das gesamte Klangmaterial hierzu findest du in der MediaBay, dem übersichtlichen Sound Management System von Sequel 3. Moduliere die Loops mit dem Step Envelope Effekt oder benutze das professionelle Time Stretching und Pitch Shifting Tool élastique Pro, um das Tempo oder die Tonhöhe zu verändern. Dank der Unterstützung der VST (Virtual Studio Technology) Schnittstelle lassen sich weitere atemberaubende Effekte und Instrumente in Sequel nutzen. So stehen dir nahezu alle Möglichkeiten der High-End Studiowelt zur Verfügung – und das kann sich hören lassen!

Quelle : www.steinberg.net
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:17
 
DJ-Harder
Traverso DAW (Linux)


img1.findthebest.com/sites/default/files/743/media/images/Traverso_DAW_1070552.png


Digitales Tonstudio für den Computer das ihnen den gesamten Produktionsprozess beim Erstellen von Audiotracks ermöglicht. Traverso DAW ist eine Digital Audio Workstation, die ihnen den gesamten Produktionsprozess von der Aufnahme, über das Bearbeiten und Mixen von Sounds und Musik bis hin zum Brennen auf CD ermöglicht. Importieren sie Sounds aus WAV oder FLAC Dateien, nehmen sie verschiedene Tonspuren über Mikrofon auf. Arrangieren sie Tracks nicht-linear auf den Zeitleisten, fügen sie Überblendungen ein, schneiden sie Tracks, bestimmen sie den Aufnahmepegel der einzelnen Spuren. Im Installationspaket liegen paar LV2-Plug-ins bei. VST und AU werden nicht ünterstützt.

Quelle : traverso-daw.org
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:18
 
DJ-Harder
PreSonus Studio One Free [ V. 2.0 ]


blackipstudio-recordings.com/images/articles/Presonus%20studio%20one%20free.jpg


Mit Studio One 2.0 stellen die Presonus-Entwickler eine innovative DAW mit ultra-schnellem Workflow und Drag-&-Drop Konzept vor. Hightlights sind eingene Effekte wie Channel-Strip & Mixverb sowie der Sample-Player Presence.
Auf unserer HP zum kostenlosen Download "ohne Eingabe der E-Mail"blackipstudio-recordings.com/images/web/download7.png
Ein Upgrade zur Vollversion mit dieser Version ist möglich !

Quelle : www.presonus.com
Bearbeitet von TheDark am 18-08-2014 11:20
 
DJ-Harder
Bitwig 8-Track


blackipstudio-recordings.com/images/articles/bitwig_8track.jpg

The Compact Edition of Next Generation Workflow


Bitwig 8-Track, the trim and effective digital audio workstation to start producing, performing, and designing sounds like a pro. 8-Track includes the entire collection of Bitwig Studio devices for use on up to eight project tracks with audio or MIDI. Also included, the Bitwig Essentials Package, a versatile selection of presets and sounds handpicked from the flagship Bitwig Studio Library. Connect your controller, record your instrument, produce simple arrangements, design new sounds, or just jam.

Record and arrange, improvise and perform, or do it all at once. Choose between several display profiles. Design your own sounds with dedicated container devices. Combine built-in instruments, effects, and VST plug-ins. Bitwig 8-Track’s unified mapping system allows you to modulate any device or VST parameter using macro controls and modulator devices. Explore a new world of creative possibilities, including audio and note expressions, histogram-based value editing, layered editing, extensive bounce-in-place functions, automatic slicing, smart controller integration, and the Open Controller Scripting API. Every feature in Bitwig 8-Track is developed by musicians, for musicians.

Bitwig 8-Track is the sketch pad for your musical ideas featuring the acclaimed workflow of
Bitwig Studio.

Auf unserer HP zum kostenlosen Download "mit Serien-Nummer" blackipstudio-recordings.com/images/web/download7.png

Ein Upgrade zur Studio-Version ist möglich !

Quelle : www.bitwig.com
 
Springe ins Forum:
google translate

qr code

server offline, please wait !

podcast
Snippets
BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL |  Distribution - Info - Kontakt

Radio-Hannover 87.6

http://www.hardbeat.de/

side-line

coma-music-magazine

http://www.infrarot.de/

http://www.poponaut.de/

http://studiodrive.de/

http://www.plugindex.de/

http://www.vst4you.com/

blackipstudio.spreadshirt

BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL | Info - Kontakt