next release !
*New Release / Seasons of Electronics V1

Out Now!*
releases / 2005 - 2017
Pic not found!

shop
shop durchsuchen:


info / themen
neueste themen
FUTRONIK STRUCTURES ...
*New Release / V.A. ...
*New Release / ± Th...
ELECTRAUMATISME Web-...
Oldschool Mix-Tape 07
heisseste themen
Petition Gegen di... [19]
ELECTRAUMATISME W... [13]
Virtuelle Musikst... [13]
*New Release / Va... [13]
Release / ± The ... [12]
neueste artikel
SAM Broadcaster | Tu...
Bandcoaching grafisc...
HOFA Plugins / Intel...
Lernkurs "Hands On W...
Musikverträge : Der...
Musikverträge : Der...
Lernkurs "Hands On C...
Musikproduktion mit ...
Wichtige Adressen fu...
Lernkurs "Hands On S...
Musikverträge : Der...
eure Rechte und Pfli...
Was ist CC?
was ist die GVL ?
was ist die GEMA und...
support us!
enter an amount to donate:
¤

why donate?
online information
  • besucher online:2
seiten info
besucher: 1560923
website online: 2269 tage
687 besucher am tag
Protected by Copyscape DMCA Takedown Notice Search Tool
 Thema drucken
Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder von Klangstabil
DJ-Harder
Klangstabil starten Auktionen und Benefizkonzert zugunsten krebskranker Kinder

www.zillo.de/files/news/944/bild1_normal.jpg

Eine lobenswerte Aktion von Klangstabil: Die Electro-Fachmänner haben eine Spendenaktion ins Leben gerufen zugunsten der Kinderkrebsstation in Kassel. Zu diesem Zwecks wird am 4. Februar 2012 das zweite Charity-Festival im Kasseler Panoptikum steigen. Damit einher geht eine Versteigerung von Klangstabil-Raritäten, die längst ausverkauft oder nie im Handel erhältlich waren, wobei alle Erlöse ohne Abzüge an den Verein krebskranker Kinder gehen. Beginn der Auktionen ist am 5. November. "Klangstabil haben den Anfang gemacht, jetzt seid ihr an der Reihe", heißt es in der Ankündigung.
"Mit jedem Gebot wird den Kindern ein Stück mehr geholfen!". Dem ist nichts hinzuzufügen.

Weitere Infos gibt es hier:

Quelle: Klangstabil.com
Bearbeitet von DJ-Harder am 04-02-2015 20:02
 
DJ-Harder
Thema GEMA! / gelesen auf Facebook, Samstag, 29. Oktober 2011 um 17:07

Die GEMA verlangt auch bei gemeinnützigen ehrenamtlich betriebenen Wohltätigkeitsveranstaltungen für krebskranke Kinder Veranstaltungslizenzen dann, wenn gemaregistrierte Songs/Werke aufgeführt d.h. gespielt werden! Das gilt somit auch für Konzerte mit GEMA-Mitgliedern! Aussnahmen werden nicht gestattet. Diese unverantwortliche demokratiezerstörende Raffgier dieser unter Staatsaufsicht (?) stehenden Monopolgesellschaft ähnelt in frappierender Weise der von Scientologie! Die Parteien CDU, SPD und vorallendingen die FDP lassen sich durch die von der GEMA angestellten Lobbiisten, am Honorartropf hängenden ( GEMA-Beauftragten) Rechts(?)anwälten und Tantiemen-Tropf-Abhängigen GEMA-Mitgliedern bisher erfolgreich über den scheindemokratischen Organisationsaufbau dieser renditeorientierten Inkassogesellschaft täuschen! Über 60.000 angeschlossene und ausserordentliche GEMA-Mitglieder haben bis heute weder ein aktives noch passives Stimmrecht! Sie werden vertreten durch bisher 34(zukünftig 68) Deligierte, die in den Hauptversammlungen in der Mehrheit schweigen oder sich unübersehbar in fragwürdiger Weise nicht für diese sprach-und rechtlosen 60.000 GEMA-Mitglieder einsetzen, sondern gemeinsam mit vielen ordentlichen GEMA-Mitgliedern dem Aufsichtsrat und der GEMA-Nomenklatura in den Versammlungen Lobesarien vorsingen.... auch hier scheint dieses eigenartige Verhalten von der angstvollen Vorsicht gesteuert zu werden, in den Mitgliederversammlungen der GEMA nicht unangenehm aufzufallen, um bei den jährlichen Tantiemeausschüttungen seitens der GEMA-Verwaltung nicht leise abgewickelt zu werden! Vor diesem bisher für viele nicht bekannten Hintergrund sind grunddemokratische Reformbemühungen zum scheitern verurteilt, weil durch diese raffinierte und geplante Organisationsstruktur der GEMA dafür demokratische Abstimmungsmehrheiten verhindert werden!

Ohne Worte !!

Mehr zum Thema hier bei uns im Forum.
Bearbeitet von DJ-Harder am 04-02-2015 20:06
 
Springe ins Forum:
google translate

qr code

server offline, please wait !

podcast
Snippets
BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL |  Distribution - Info - Kontakt

Radio-Hannover 87.6

http://www.hardbeat.de/

side-line

coma-music-magazine

http://www.infrarot.de/

http://www.poponaut.de/

http://studiodrive.de/

http://www.plugindex.de/

http://www.vst4you.com/

blackipstudio.spreadshirt

BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL | Info - Kontakt