next release !
*New Release / Seasons of Electronics V1

Out Now!*
releases / 2005 - 2017
Pic not found!

shop
shop durchsuchen:


info / themen
neueste themen
Oldschool Mix Sessio...
Soon! *New Release V...
*New Release / ± Th...
*New Release / V.A. ...
FUTRONIK STRUCTURES ...
heisseste themen
Petition Gegen di... [19]
ELECTRAUMATISME W... [13]
Virtuelle Musikst... [13]
Release / Various... [13]
Release / ± The ... [12]
neueste artikel
SAM Broadcaster | Tu...
Bandcoaching grafisc...
HOFA Plugins / Intel...
Lernkurs "Hands On W...
Musikverträge : Der...
Musikverträge : Der...
Lernkurs "Hands On C...
Musikproduktion mit ...
Wichtige Adressen fu...
Lernkurs "Hands On S...
Musikverträge : Der...
eure Rechte und Pfli...
Was ist CC?
was ist die GVL ?
was ist die GEMA und...
support us!
enter an amount to donate:
¤

why donate?
online information
  • besucher online:1
seiten info
besucher: 1720683
website online: 2446 tage
703 besucher am tag
Protected by Copyscape DMCA Takedown Notice Search Tool
BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL | DISTRIBUTION - PRODUKTION






Das BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL, ist ein Zweig der Unternehmen für mehr Promotion in der Independent-Dark-Szene. Der Kopf U. Münchow ( ± DJ Harder ± ) ist in der Musikszene durch Feingefühl in Musikproduktion und der Künstlersuche bekannt. Im Laufe der Jahre wurde das benötigte Wissen und Netzwerk aufgebaut und weiter vertieft. Zusammen mit dem Team werden Marketingstrategien und Promotionpläne entwickelt. Damit ist es aber nicht getan. Reden können schliesslich viele in der Musikszene. Durch Kooperationen und Partner im grossen Netzwerk werden diese Strategien und Pläne umgesetzt. Auf die unterstützende Dienstleistungen und Tools greifen unter anderem auch Major Firmen zurück.



Service im Überblick:


-- CD/DVD Produktion ( zur Preisliste / File-Demo-Upload ! )

-- Musikproduktion

-- Promotion und Marketing

-- Musikvertrieb / Verlag

-- Grafik & Fotografie


Musikverlag / Vertrieb


Musiker wollen möglichst 2 Dinge: Musik machen und damit Geld verdienen. Und so soll es auch sein. Als Musikverlag wird die Brücke zwischen den Musikern und der Musikvermarktung geschlagen. Zusätzliche Möglichkeiten wie zum Beispiel Klingeltonvermittlung oder der Titelauswahl für Filmmusik werden nach Absprache mit den Musikern in Anspruch genommen, um das Maximum zu erreichen. Nur so kann der Künstler sich auf seine Musik konzentrieren und texten oder komponieren.

Die Rolle des Musikverlages hat dabei gemäss der heutigen Zeit gewandelt. War es früher die Hauptaufgabe eines Verlages dafür zu sorgen, dass Noten gedruckt und verteilt, sind die Aufgaben jetzt vielfältiger geworden. Ein guter Musikverlag wird fast wie klassisches Management als Stütze der Künstler tätig. Vorrausetzung : Ein guter Background, Erfahrung und Kontakte.


Demo senden


Wir sind grundsätzlich immer interessiert neues Material zu hören. ABER!


Bitte beachtet, dass es nicht unbedingt immer sinnvoll ist, sofort den ersten output an ein Label zu schicken. Die ersten Songs sind meistens nicht dazu geeignet ein Label zu Überzeugen. Vielmehr sollte man als Band seine "Reifephase" sinnvoll nutzen und nur ausgereifte Songs losschicken. Je professioneller und ausgereifter eine Produktion ist, sowohl in Sound, Text, Konzept und Aufmachung, um so mehr Chancen hat sie. In erster Linie muss das Demo Euch repräsentieren und klar machen, was Ihr wollt. Wer hier denkt ein Label sei das "Allheilmittel" den eigenen mittelmässigen Sound besser zu produzieren, der ist definitiv auf dem Holzweg. Überlegt es Euch also genau, ab wann es sinnvoll ist Eure Demos in aller Welt herumzuschicken... Bleibt einem Label einmal ein schlechtes Demo im Kopf hängen, wird es auch jedes spätere Demo dieser Band doppelt schwer haben...


Wenig sinnvoll sind Demos mit gerade mal 2 - 3 Songs, da man sich damit kaum einen richtigen Überblick verschaffen kann. Wir haben keine Zeit, uns auf Webseiten Mp3´s runterzuladen oder E-Mails mit Mp3´s zu empfangen! Diese E-Mails werden gnadenlos gelöscht! Allerdings akzeptieren wir Links zu MySpace/Facebook-Seiten! Dies ist auch ein guter Weg für einen ersten Eindruck.


Bittere Wahrheit: 90% aller Demoeinsendungen sind musikalischer Schrott. Leider sind wir nicht in der Lage für alle Einsendungen entsprechende Antworten zu verfassen, seid Euch aber gewiss, wenn wir wirklich Interesse haben, werden wir uns definitiv melden. Zu senden sind die CD-Rs mit Bewerbung an (siehe dazu folgenen Textabschnitt) die angegeben Adresse. Und bitte beschriftet die CDs ordentlich!!!


Bei Interesse an einer Promotion / Vertriebs / Labelvereinbarung steht unser Infoblatt für euch bereit !

BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL INFOBLATT - DOC : german / english

Nachdem erzählen wir euch gerne mehr über uns und darüber, was wir für euch tun können.

Vorab eine kurze Nachricht/Mitteilung von euch über das Kontaktformular.


Wichtiger Hinweis !


Anfragen für eine Promotion / Vertriebs / Labelvereinbarung über Soziale-Netzwerke wie Facebook, Myspace, Google+ etc., kann das BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL aus organisatorisch/verwaltungstechnischen Gründen, nicht antworten bzw. bearbeiten !

Die Leistung stimmt, der Preis passt! ( alle Preise nur auf Anfrage! )


Digitaler Vertrieb


Auch wen Vitamin A für das Wachstum wichtig ist, zählt in der Musikbranche doch eher das Vitamin B. Die richtigen Leute kennen und ansprechen ist wichtiger als gut reden zu können.


Das BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL arbeitet als professionelle Vertriebsorganisation vertraglich abgesichert mit Leitmotiv Online Medien GmbH & Co KG / iMusican / Hardbeat Promotion, für digitale Musikdienstleistungen zusammen und sind offiziell gelistet.


Musiker, Bands und Produzenten finden mit den angebotenen Leistungen ein sicheren und erfahrenen Partner für den Vertieb.


Jeder der schon mal ein iPhone in der Hand gehabt hat, weiss dass kein Musiker mehr an Downloadportalen vorbeikommt. Die Vorteile liegen für beide Seiten auf der Hand. Der Käufer kann für weniger Geld, die begehrte Musik sofort auf den MP3 Player bekommen und der Künstler hat weniger finanziellen Aufwand, die Tracks global zu vertreiben. Ein Ende des Wachstums ist deshalb nicht in Sicht, auch wenn eingefleischte Musikfans immer noch gerne die CD im Schrank stehen haben.


Die Songs werden in mehr als 15 verschiedenen Kompressionsformaten (mp3, wav, wma, aac, usw.) auf ca 200 Download- und Mobile Phoneportale zum Download/Stream bereitgestellt. Partner sind unter anderem musicload, Amazon, iTunes, Nabster, 7digital, Fine Tunes, MOG, emusic und viele mehr (alle 22 Stores weltweit!) und auf Wunsch auch den Label - / UPC / EAN - Code ( ISRCs ) .


Auf diese Art sind durch das BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL für Musiker & Newcommerbands ( auch ohne Labelvertrag; Promotionvertrag ) die Türen für den Vertrieb geöffnet. Dieser sparsamere Weg der Veröffentlichung ist nicht nur für Bands und Musiker, sondern auch für Produzenten, die auf der Suche nach weiteren Vertriebswegen sind, Indepent Label ohne bestehende Vertriebswege und für Tonstudios als Testphase vor dem pysischen Vertrieb zu einen gewinnbringenden Weg geworden.


Physischer Vertrieb


Damit euer Endprodukt die bestmögliche Qualität vorweist, kooperieren wir nur mit etablierten Presswerken, die auch Lizenzen aufweisen.


Eure Vorstellungen werden in den von uns produzierten Tonträgern realisiert. Dies beinhaltet auf Wunsch auch den Label - / UPC / EAN - Code ( ISRCs ) und den Vertrieb eurer CDs. Ihr liefert uns alle Daten (Druckvorlagen/Master) und in kürzester Zeit sind die CDs bei euch !


Musikproduktion


Auf Wunsch könnt ihr eure Musik auch im hauseigenen Studio "Mastern" lassen. Einen Überblick, wie eure "Audio-Rohdaten" beschaffen sein müssen, könnt ihr hier unter diesen Artikeln nachlesen .... .


Und dann ist da noch die GEMA :



Das BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL ist ein Independent-Label und ist an Musiker/Bands die Mitglied bei der GEMA ist/sind nicht interessiert!!






TEAM BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL


Protected by Copyscape Web Plagiarism Checker

google translate

qr code

server offline, please wait !

podcast
Snippets
BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL |  Distribution - Info - Kontakt

Radio-Hannover 87.6

http://www.hardbeat.de/

side-line

coma-music-magazine

http://www.infrarot.de/

http://www.poponaut.de/

http://studiodrive.de/

http://www.plugindex.de/

http://www.vst4you.com/

blackipstudio.spreadshirt

BLACK I.P STUDIO MUSIC / NET-LABEL | Info - Kontakt